• Freiwillig, und doch professionell!

  • Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

  • Wir gehen für euch durchs Feuer.


Hochwasser in Grambach

Starke Regenfälle führten in den frühen Morgenstunden des 27.06.2024 zu massiven Überschwemmungen im Ortsgebiet. So musste die L370 im Bereich von Grambach bis Mittag für den gesamten Verkehr gesperrt werden. In der Erlenstraße mussten mehrere Keller ausgepumpt werden. Im Bereich Grünfeldsiedlung bestand die Gefahr, dass das Hochwasser von einem Acker in die Siedlung fließt. Dies konnte durch die Feuerwehren Gössendorf und Thondorf gerade noch verhindert werden.

 

Einsatzart T7 - Unwettereinsatz, Elementare Ereignisse
Einsatzzeit 27.06.2024, 04:34 - 15:00 Uhr
Einsatzort Ortsgebiet von Raaba-Grambach
Einsatzleiter HBI Gerfried Fahrnberger, OBI Michael Wendler
FF Grambach TLF-A2000T, HLF1, MTF; 7Mann
STED Stmk  
FF Gössendorf  
FF Thondorf  
Polizei Hausmannstätten  

 b_150_0_16777215_0_0_images_Einsatz_2024_Hochwasser_Hochwasser27062024-1.jpg

b_150_0_16777215_0_0_images_Einsatz_2024_Hochwasser_Hochwasser27062024-2.jpgb_150_0_16777215_0_0_images_Einsatz_2024_Hochwasser_Hochwasser27062024-3.jpgb_150_0_16777215_0_0_images_Einsatz_2024_Hochwasser_Hochwasser27062024-4.jpgb_150_0_16777215_0_0_images_Einsatz_2024_Hochwasser_Hochwasser27062024-5.jpg

Fotos (c) FF Grambach