• Freiwillig, und doch professionell!

  • Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

  • Wir gehen für euch durchs Feuer.


Monatsübung August 2019

Am 08. August fand die Monatsübung der FF Grambach für diesen Monat statt. Es wurden diverse Themen wie das Handhaben verschiedener Gerätschaften und Vorgehen im Einsatzfall vor Augen geführt und beübt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit einem PKW mit eingeklemmter Personauf den ein Baum gestürzt war. 

Das Vorgehen bei der Übung war genau wie das Vorgehen bei einem Einsatz angelehnt, so wurde mit der Besichtigung des Einsatzortes begonnen und dann die weiteren Schritte eingeleitet. Zuerst galt es Kontakt mit der verletzten Person aufzunehmen. Anschließend wurde mittels hydraulischem Rettungsgerät die Fahrertür des PKWs geöffnet und der Verletzte mit vereinter Kraft auf eine Schaufeltrage gehievt und aus dem Gefahrenbereich getragen. Abschließend wurden der Baum zerschnitten und die Unfallstelle aufgeräumt. 

 

Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019
Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019
Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019
Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019 Weiterlesen: Monatsübung August 2019

Tank für Notstromaggregat

 

Im letzten Jahr wurde vom Landesfeuerwehrverband beschlossen, dass alle Freiwilligen Feuerwehren im Land Steiermark mit ortsfesten unabhängigen Notstromaggregaten ausgestattet werden. Dazu gibt es vom Landesfeuerwehrverband und vom Land Steiermark diverse Förderungen. Eine dieser Förderungen besteht aus einem 400 Liter Dieseltank, der am 08. August in einem kleinen feierlichen Akt übergeben worden sind. 

 

Weiterlesen: Tank für Notstromaggregat Weiterlesen: Tank für Notstromaggregat Weiterlesen: Tank für Notstromaggregat Weiterlesen: Tank für Notstromaggregat

Kameradschaftstag

Am Sonntag den 23. Juni galt wieder ein großes Danke von der FF Grambach auszusprechen. Ein Danke an alle Feuerwehrkameradinnen und Kameraden, sowie an Angehörige und fleißige Helfer, welche Jahr für Jahr treu bei Festen, Übungen und die Kameraden bei Einsätzen mithelfen und arbeiten. 

Die FF Grambach trückt dieses Danke mit Hilfe eines Kameradschaftsfrühshopen aus. Bei dem seit letztem Jahr allerlei Gegrilltes sowie Salate und Nachspeißen gibt. Aufgegrillt wurde von LM Daniela Frewein und Ihrem Kollegen Geri wobei hier ein sehr großes Dankeschön auszusprechen ist. Im Zuge der Danksagung wurde HFM Thomas Trummer zum Nachwuchs gratuliert und ihm eine Silbermünze überreicht. 

 

Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag
Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag
Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag
Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag Weiterlesen: Kameradschaftstag  

Brandschutzübung Fresenius

Die FF Grambach wurde von Fresenius Kabi zusammen mit Peter Kirchengast zu einer Brandschutzübung eingeladen.

Zum Anfang gab es einen Vortrag von Peter Kirchengast bezüglich präventiven Brandschutz und Vorgehen im Brandfall. Dabei wurden grundlegende Kenntnisse vom Feuerwehrwesen und brand-technischen Angelegenheiten kommuniziert. Angefangen von den verschiedenen Brandklassen bis zu Löschmaßnahmen bei Entstehungsbränden  wurden verschiedenste Themen besprochen. 

Abschließend gab es einen praktischen Teil. Hier wurden verschiedene Entstehungsbrände simuliert und von den Mitarbeitern von Fresenius Kabi gelöscht. Am Ende gab es noch eine Präsentation, was passiert, wenn Wasser in brennendes Öl gegossen wird. 

 

Weiterlesen: Brandschutzübung Fresenius Weiterlesen: Brandschutzübung Fresenius Weiterlesen: Brandschutzübung Fresenius Weiterlesen: Brandschutzübung Fresenius

 

"Höllische" Hochzeit

Bei den Feuerwehren Grambach und Raaba ging es "höllisch" heiß zur Sache

Feuerwehrkamerad LMdS Christoph Höller und seine Nina gingen am 1. Juni 2019 am Standesamt Raaba-Grambach den Bund der Ehe ein.

Die beiden Kommandanten HBI Gerfried Fahrnberger (Grambach) und HBI Ing. Martin Trampusch (Raaba) gratulierten im Namen aller Feuerwehrkameradinnen und
-kameraden auf das Allerherzlichste. Im Anschluß an die Grußworte durften die Feuerwehren gemeinsam auf das frisch vermählte Paar anstoßen.

 

Weiterlesen: Weiterlesen: Weiterlesen: Weiterlesen:
Weiterlesen: Weiterlesen: Weiterlesen: Weiterlesen:
Weiterlesen:    

Fotos und Bericht FF Raaba